krankenversicherungen

Private Krankenversicherung

private krankenversicherungprivate_krankenversicherungEine Krankenversicherung kann und sollte in Deutschland jeder abschließen, privat oder gesetzlich. Die Wahl der richtigen Versicherung kann nachhaltig über eine positive finanzielle Situation entscheiden. Zusätzlich umfasst das Leistungsspektrum einer privaten Krankenversicherung wesentlich mehr als das Mindestniveau der gesetzlichen Krankenkassen.

Ein großer Vorteile einer privaten Versicherung: Eine bevorzugte Behandlung bei Ärzten und Medizinern und ein individuell zugeschnittenes Versicherungspaket, speziell auf ihre Bedürfnisse. Weiterhin ist eine private Krankenversicherung, laut NIC Finanzmanagement, für Singles und Kinderlose lukrativer.

Aber wer darf sich alles privat versichern? Selbstständige und Freiberufler können sich unabhängig ihres Einkommens privat versichern. Ab dem 1. Januar 2011 können Angestellte und Arbeitnehmer in die private Krankenkasse wechseln, wenn ihr Jahres-Bruttoeinkommen im letzten Jahr nicht die Mindestgrenze von 49.950 Euro pro Jahr unterschreitet.

//