krankenversicherungen

Auslandsreisekrankenversicherung

 

auslandkrankenversicherungUnfälle oder Erkrankung können jederzeit und überall auftreten. Wenn dies im Ausland vorkommt, kann es schnell teuer werden.

Aus diesem Grund empfehlen wir von NIC Finanzmanagement eine Auslandsreisekrankenversicherung.
Diese Versicherung ist eine Unterform der Krankenversicherung, welche ein Bestandteil der privaten Krankenversicherung ist. Zugeschnitten ist die Auslandsreisekrankenversicherung für Personen, die ins Ausland reisen, angefangen von einer kurzfristigen bis zu zum unbegrenzten Auslandsaufenthalt. Oftmals sind nur Urlaubsreisen versichert, jedoch bieten einige Versicherungen auch berufsbedingte Geschäftsreisen.

Der Versicherungszeitraum kann variabel gestaltet werden. Sowohl Jahrespolicen als auch Tagespolicen sind mit der Auslandsreisekrankenversicherung möglich.

NIC Finanzmanagement empfiehlt bei einer Reisedauer von mehr als sechs Wochen pro Auslandsaufenthalt die Jahrespolice. Zu beachten gilt, dass diese Versicherung Vorerkrankungen ausschließt, dafür wird jedoch kein Gesundheitscheck benötigt. Bei langfristigen Aufenthalten im Ausland besteht die Möglichkeit, dass der Versicherer eine Gesundheitsprüfung macht und Vorerkrankungen mit versichert.

asd

 

//